Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Fortbildung für Betreuungskräfte
18.07.18

Wer als Betreuungskraft in der Pflege arbeitet, muss regelmäßig sein Wissen auffrischen. Dazu bietet die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS) in Itzehoe am 1. und 2. August jeweils von 8:30 bis 15:30 Uhr eine Fortbildung für Betreuungskräfte mit dem Schwerpunkt ethnische und interkulturelle Aspekte in der Pflege und Betreuung an. Behandelt werden unter anderem die Themen eigene und fremde Werte, transkulturelle Pflege sowie Esskulturen inkl. der praktischen Zubereitung typischer Gerichte.

Weitere Informationen sowie Anmeldung über Sandra Wagner von der AGS unter Tel. (0 48 21) 77 02 - 570, per E-Mail an sandra.wagner@ags-sh.de sowie hier im Internet.