Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Physiotherapeuten beenden überdurchschnittlich ihre Ausbildung
10.09.18

Nach drei Jahren und zuletzt fünfwöchigem Examensstress haben 20 examinierte Physiotherapeuten ihre Zulassungen zur/zum staatlich anerkannten Physiotherapeut/in an der AGS in Itzehoe erhalten.

Während der feierlichen Verabschiedung bedankte sich die Klassenlehrerin Andrea Becker nicht nur für die sehr guten Leistungen im Examen, sondern erzählten von den gemeinsam erreichten Meilensteinen während der Ausbildung. Die beiden Schulleitungen Silke Skibbe und Meike Meewes konnten dieses nur bestätigen und verkündeten stolz den überdurchschnittlichen Notendurchschnitt. Die Traumnote 1 erhielt Sina Heuer und ist somit eine der fünf besten Auszubildenden des Prüfungskursues, die durch Dr. med. Michael Kappus vom Klinikum Itzehoe jeweils mit einem Scheck über 400,00 Euro prämiert wurden. Wir wünschen allen Therapeuten einen guten Start in die neuen Aufgabengebiete.

Weitere Informationen zur Ausbildung gibt es hier im Internet.