Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe

Fortbildung zum Dozenten im Gesundheitswesen
08.11.18

Als Lehrkraft an einer Schule der Gesundheitsbranche tätig zu werden - dies ermöglicht die Weiterbildung zu Fachpädagogen im Gesundheitswesen. Am 20. November informiert die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS) um 17:00 Uhr in den Räumen der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in der Brachenfelder Straße 45 in Neumünster über die Chance, als zugelassene Lehrkraft selbst zu unterrichten.

Die 400 Stunden umfassende Fortbildung, die am 24. Januar in Neumünster startet, richtet sich an Tätige im Gesundheitsbereich sowie an Praxisanleiter in Pflegeeinrichtungen, die bisher an keiner pädagogischen Qualifizierung teilgenommen haben oder diese auffrischen wollen. Nach Abschluss der Qualifizierung ist eine Zulassung in Schleswig-Holstein als Lehrkraft beispielsweise an privaten Schulen im Gesundheitswesen für Altenpflege, Physiotherapie, Ergotherapie oder Logopädie möglich.

Weitere Informationen, eine unverbindliche Beratung sowie Anmeldung zum Infotermin bei Daphne Schumacher-Möller von der AGS unter Tel. (0 48 21) 77 02 - 510, per E-Mail an daphne.schumacher-moeller@ags-sh.de sowie hier im Internet.